Physiotherapie Freising
Birgit Darlau

Physiotherapie

 

Noch während meiner Tätigkeit als Projektmanager bin ich auf das Thema Faszien aufmerksam geworden, welches mich sehr begeistert. Ich habe erlebt, welchen Belastungen Arbeitnehmer/Innen in der heutigen Zeit ausgesetzt sind. Der Nachweis, dass Faszien auf Stress reagieren hat mich hellhörig gemacht und ich bin überzeugt, dass hier die Ursache vieler Erkrankungen liegt.

Auch im Sport oder nach Verletzungen des Bewegungsapparates ist ein gutes Zusammenspiel der einzelnen Körper- und Gewebestrukturen von entscheidender Bedeutung, um gut miteinander zu harmonisieren, zu funktionieren und leistungsfähig zu sein. 

Mein Behandlungsangebot umfasst:

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach S. Typaldos (EFDMA)
  • Weitere Faszienbehandlungstechniken
  • Dry Needling (DGSA)
  • Kinesiologisches Tapen
  • Klassische Massagetherapie
  • Wärme-/Naturmoorbehandlung
  • Kryotherapie
  • PNF
  • Hausbesuche in Freising

Die Kosten für physiotherapeutische Leistungen werden in der Regel von privaten und berufsgenossenschaftlichen Krankenkassen nach ihren jeweiligen Kassensätzen übernommen. Für gesetzlich Versicherte biete ich Behandlungen im Rahmen einer Selbstzahlerleistung an, da die Kosten hierfür nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden. Bei Rückfragen können Sie mich gerne telefonisch oder per Email kontaktieren. 

 
Photo by kzenon/iStock / Getty Images